Mission letter von Juncker für die Generaldirektion Beschäftigung, Soziale Beziehungen, Kompetenzen und Arbeitsmobilität

Der gewählte Kommissionpräsident Jean-Claude Juncker sandte am 12.09.14 allen Mitgliedern seiner Kommission sog. Mission letters, Briefe mit der Aufgabenverteilung in der neuen Kommission. Diese Briefe enthalten neben einem allgemeinen Teil, u. a. zur neuen Struktur und Arbeitsmethode der Kommission, für jedes Mitglied eine Beschreibung der Schwerpunkte seiner Zuständigkeit.

Weiterführende Informationen für den Bereich Beschäftigung, Soziale Beziehungen, Kompetenzen und Arbeitsmobilität / Nominierte EU-Kommissarin Marianne Thyssen (Belgien, EVP)

 Für den Bereich Beschäftigung, Soziale Beziehungen, Kompetenzen und Arbeitsmobilität liegen die Prioritäten  der EU-Kommission auf dem Investitionspaket, womit u. a. in den nächsten drei Jahren bis zu 300 Mrd. € an zusätzlichen öffentlichen und privaten Investitionen mobilisiert werden und v. a. auch junge Menschen in Arbeitsplätze zu fairen Bedingungen gebracht werden sollen. Die Unterstützung des Europäischen Semesters gehört ebenso zu den Schwerpunkten wie ein Beitrag zu den Arbeiten für eine Vertiefung der Wirtschafts- und Währungsunion. Außerdem geht es Juncker um die Förderung der Arbeitnehmerfreizügigkeit, z. B. durch Initiativen wie EURES, bei gleichzeitiger Bekämpfung von Missbrauch und Leistungsbetrug. Darüber hinaus bezeichnet der designierte Kommissionspräsident die Förderung von beruflicher Bildung und lebenslangem Lernen, unterstützt durch den Kommissar für Jugend, sowie die Unterstützung des Kommissars für Migration bei der Entwicklung einer europäischen Politik für legale Zuwanderung nach Europa als wichtige Aufgaben der neuen Sozialkommissarin. Schließlich werden u. a. noch soziale Innovation und die angemessene Berücksichtigung von sozialen und Beschäftigungsbelangen in allen Kommissionstätigkeiten genannt.

Zeitplan:

Anhörung im Ausschuss für Beschäftigung und Soziale Angelegenheiten (EMPL):

1. Oktober 9:00-12:00 Uhr

Mission letter:

http://ec.europa.eu/about/juncker-commission/mission/index_en.htm