Informelles Treffen der Minister für Beschäftigung, Soziales und Chancengleichheit in Luxemburg

 Die Minister für Arbeit und Soziales der Europäischen Union (EU) haben sich am 16. Juli 2015 in Luxemburg zu einem informellen Treffen über Fragen in Sachen Beschäftigung, Soziales und Chancengleichheit getroffen. Nach einem ersten Teil, der den sozialen Angelegenheiten in der Governance der EU gewidmet war, behandelten die Minister bei einem Arbeitsmittagessen mit den Sozialpartnern und dann bei einer Sitzung mit ihren Amtskollegen aus Algerien, Marokko und Tunesien die Frage der Jugendbeschäftigung. Abschließend wurden Gleichstellungsthemen diskutiert.

Weiterlesen ...

Checkpoint Erasmus + : Jugend in Aktion am 28. September in Bonn

Jugend für Europa lädt zum ersten „Checkpoint“ im Rahmen der Programmumsetzung Erasmus+ JUGEND IN AKTION am 28. September 2015 nach Bonn/ Bad Godesberg ein. Auf dem Treffen sind Träger von Projekten und Antragsteller aufgefordert ihre Erfahrungen mit dem neuen Programm seit seinem Start einzubringen und Antragsteller/-innen über das Programm Erasmus+ JUGEND IN AKTION, dessen bisherige Umsetzung aus Sicht der Nationalen Agentur sowie über aktuelle Veränderungen zu informieren.

Mehr Information unter: Jugend für Europa

European Conference 'Us' and 'Them': Citizenship Education in an Interdependent World / 22 till 24 October 2015 in Thessaloniki

 the Conference invites interested parties to present their projects and / or papers at the public NECE Conference in Thessaloniki (www.nece.eu), thus contributing to the discussion of the conference’s central topic 'Us' and 'Them': Citizenship Education in an Interdependent World‘. This call is addressed to young scholars, academics, researchers, representatives of NGOs, foundations, associations, multipliers and responsible bodies from schools, non-formal and informal citizenship education from all over Europe and North Africa. The deadline for the submission of both projects and papers is 30 July 2015. The selection of papers and projects will be concluded by 21 August 2015.

Weiterlesen ...

Erasmus + Tagungen zu benachteiligten Gruppen in Leipzig und Köln

Am 14.09.2015 findet in Leipzig und am 27.10.2015 in Köln die zweite Impulstagung zum EU-Bildungsprogramm Erasmus+ (2014-2020) zur Förderung von benachteiligten Zielgruppen und die Verbesserung ihrer Bildungschancen, einem Kernziel des EU-Programms, statt. Organisiert wird die Tagung von den vier für die Umsetzung des Programms in Deutschland zuständigen Nationalen Agenturen (JUGEND für Europa, Nationale Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung, Kultusministerkonferenz Pädagogischer Außendienst und Deutscher Akademischer Dienst).

Weiterlesen ...

TTIP-Resolution im Europäischen Parlament angenommen: EP fordert hohen Schutz für öffentliche Daseinsvorsorge und Ausnahmeklausel für Bildung

 Das Europäische Parlament hat am 8. Juli 2015 die Resolution mit Forderungen an die laufenden TTIP-Verhandlungen verabschiedet (436 dafür, 241 dagegen, 32 Enthaltungen). Das Europabüro für katholische Jugendarbeit und Erwachsenbildung hatte sich für die Ausnahme von Bildung-egal wie die Dienstleistung erbracht oder finanziert ist, eingesetzt und die Stellungnahme im Bildungs- und Kulturausschuss maßgeblich mitgeprägt. Diese Ausnahmeklausel forderten die Träger des katholischen Europabüros speziell auch für die non-formale Bildung.

Weiterlesen ...