Programmleitfaden Erasmus+ jetzt auch auf deutsch

Der Programmleitfaden zum neuen EU-Programm Erasmus+ liegt nun auch in deutscher Sprache vor. Zielsetzungen, Förderrichtlinien und die einzelnen Leitaktionen des neuen Programms sind hier auf 297 Seiten dargestellt. Kompakte Informationen und Unterstützung bei der Antragstellung in den Bereichen Jugend und allgemeine Erwachsenenbildung bieten die zuständigen nationalen Agenturen.

 So hat JUGEND für Europa - Nationalagentur für das EU-Programm JUGEND IN AKTION des alle wichtigen Informationen zum Programmbereich Jugend auf der Webseite www.jugend-in-aktion.de gebündelt. Zu jeder der drei Leitaktion in Erasmus+ JUGEND IN AKTION und den hier förderfähigen Projekten stehen übersichtliche Checklisten für Antragsteller bereit. Und eine neue Kurzbroschüre fasst die wesentlichen Informationen rund um den Programmteil zusammen und gibt auch Auskunft über die Wirkungen von JUGEND IN AKTION.

Die Nationale Agentur Bildung für Europa beim Bundesinstitut für Berufsbildung (NA BIBB) setzt Erasmus+ in den Bereichen Berufsbildung und Erwachsenenbildung in Deutschland um. Antragsteller können sich auf der Webseite der NA BIBB ausführlich über Fördermöglichkeiten für Mobilitätsprojekte und strategische Partnerschaften in der Erwachsenenbildung informieren. ZUdem hat die NA BIBB ein Plakat zu Erasmus+ erstellt, das die Zuständigkeiten auf europäischer und nationaler Ebene anschaulich darstellt. Zudem informiert die aktuelle Ausgabe von "bildung für europa" über die Chancen im neuen EU-Programm.

Programmleitfaden zum Download (297 Seiten, 4,8 MB).